Donnerstag, 31. Dezember 2015

[Jahresrückblick] 2015

Ich darf endlich meinen allerersten Jahresrückblick machen...ein tolles Gefühl!! ;)

Gelesene Bücher: 57
Davon Re-Reads: 5
Rezensionen: 35
Posts: 195
Geschriebene Wörter: 20 000 und mehr

Meine Highlights:



Die Verschworenen & Die Vernichteten // Ursula Poznanski


Nachdem mich der erste Band nicht ganz so überzeugen konnte, haben mich die Folgebände dann aber so richtig umgehauen. Sie sind spannend, faszinierend und einzigartig. Voller toller Charakter, von denen jeder seine eigene und einzigartige Persönlichkeit hat und vor allem seine Geschichte. In diesen Büchern wimmelt es nur so von Intrigen, Geheimnissen und unerwarteten Offenbarungen. Und genau das liebe ich an ihnen so sehr. Diese wunderbare, gut durchdachte Unvorhersehbarkeit!


Selection / - Die Elite / - Der Erwählte  // Kiera Cass


Ich verantworte jetzt einmal dich liebe Sally für meinen Fanatismus zu dieser Reihe, denn ansonsten hätte ich sie wohl nie gelesen. "Der Bachelor" als Dystopie? Neine Danke. Das war zumindest meine anfängliche Meinung, aber tja, jeder liegt mal falsch. Die Autorin konnte mich mit dieser Reihe vollends überzeugen, es kommen ein paar ganz wundervolle Charaktere vor und ich liebe ihren Schreibstil einfach. Von der Handlung gar nicht erst zu reden. Hach...einfach eine wundervolle Reihe...

Selection  - Die Kronprinzessin // Kiera Cass


*Enthält kleine Spoiler zur ursprünglichen Reihe*
Hier geht es nun um Americas Tochter Eadlyn, die Kronprinzessin von Illea. Anfangs hatte ich ein wenig Panik vor dem Teil, da ich befürchtet habe, dass die Autorin mich mit dem buch enttäuschen würde, aber das war, große Überraschung, dann ja zum Glück nicht der Fall! Ich liebe Eadlyn und ihre Geschichte und kann den Folgeband kaum mehr erwarten!!
Falls ihr vor habt die Reihe zu lesen (was ich auch definitiv empfehlen würde!), würde ich sie fast auf englisch lesen, da sich die Bücher sowieso schon leicht lesen und das Original grundsätzlich immer besser ist. 


Rain - Das tödliche Element // Virginia Bergin

Einfach ein toller, spannender und "realistischer" Thriller. Die Autorin hat einen wundervollen Schreibstil und ich bin schon mehr als nur gespannt auf den zweiten Teil.

Schimmert die Nacht // Maggie Stiefvater


Ich bin ein riesiger Fan der "Mercy Falls Reihe" und als dann ein Band über Isabel und Cole rausgekommen ist, war ich halb am Ausflippen. Ich liebe diesen kleinen Extrateil schon fast mehr als die Reihe, einfach weil sich der Schreibstil der Autorin meines Erachtens verbessert hat und er einzigartiger geworden ist und natürlich wegen der Charaktere. Isabel + Cole = WOW! ;)


Ich glaube dieses Buch ist überhaupt DAS Highlight 2015. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich es liebe!! Lilly Lindner ist einfach so eine unglaubliche Frau mit einer solchen Wortgewalt, die ich noch nie zuvor bei irgendeinem Autor erlebt habe. Sie ist definitiv ein Ausnahmetalent und ich bewundere sie für alles, was sie geschafft hat. Und da rede ich nicht nur von diesem Buch. (Dieses Buch natürlich auch nur deine schuld Sally! ;))



Gated - Sie sind überall // Amy Christine Parker:

Mich konnte zwar schon der erste Teil ziemlich begeistern, aber mit Sie sind überall hat die Autorin den definitiv noch übertroffen! Die Handlung ist spannender, ereignisreicher, nachvollziehbarer und einfach um einiges weniger oberflächlich. Beide Bücher setzen sich ganz einfach mit dem Bösen in dieser Welt auseinander, das da ist und das wir nicht einfach übersehen dürfen, aber wir müssen lernen damit zu leben und das Licht zu sehen.

❝Wenn ein Himmel, der so dunkel ist, so voller Licht sein kann, dann gilt das vielleicht auch für diese Welt.Gated - Die letzten 12 Tage / Seite 329

Die Rebellion der Maddie Freeman // Katie Kacvinsky:

Eine Reihe vor der ich lange zurückgeschreckt bin, an die ich mich dann aber schließlich doch rangetraut habe. Und ich wurde überrascht, denn dieses Buch ist einfach nur WUNDERVOLL! Es setzt sich nicht nur mit dem Problem der Digitalisierung von einfach allem auseinander und, dass es dabei nicht nur schwarz und weiß gibt, sondern auch mit der Einzigartigkeit eines jeden Lebens.

Die fünfte Welle // Rick Yancey:

Rick Yancey hat hier mit seinem tollen Schreibstil eine atemberaubende Geschichte geschaffen, auf deren Ausgang ich schon wahnsinnig gespannt bin. Eine wundervolle Reihe, die ich jedem absolut ans Herz legen kann!


Lorien Legacies // Pittacus Lore

Diese Reihe darf hier auch auf keinen Fall fehlen, denn sie ist einfach unglaublich. Pittacus Lore hat ein paar atemberaubende, einzigartige und authentische Charaktere geschaffen, die die Geschichte erst zu der machen, die sie ist. Die Reihe ist spannend mit genau dem richtigen Anteil an Action. Ich liebe sie, obwohl ich eigentlich ansonsten fast überhaupt kein Sci-Fi lese!



Ganz im Allgemeinen war 2015 für mich ein gutes Jahr und ich danke all den wundervollen Menschen, die ihren Teil dazu beigetragen haben. Ich danke euch, ihr fleißigen Leser und Kommentatoren. Und da auch besonders den ersten zwei Plätzen, ihr seid toll! ;) <3

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2016 und möge das Glück stets mit euch sein! <3











Die Bildquelle der Cover ist immer der jeweilige Verlag, welcher auch direkt im Cover verlinkt ist. Diesem unterliegt auch das Copyright.

Kommentare:

  1. Hey!
    Ich freu mich irgendwie ziemlich darüber, dass ich für zwei deiner Jahreshighlights "verantwortlich" bin;) [Maxon gehört übrigens mir. MIR. Ich habe ihn zuerst entdeckt!;)] Schande über mich das ich bisher von deinen Highlights nur Selection gelesen habe. Spätestens jetzt stehen alle Titel auf meiner Wunschliste und zwar weit oben;)
    Es freut mich, dass du zufrieden mit deinem Jahr bist und du hast auch bei mir stark dazu beigetragen, dass 2015 ein tolles Jahr wurde!<3<3<3 (Warum bin ich bei den Kommentatoren eigentlich plötzlich zweimal?:0 Ist das [nur bei mir?] ein Fehler oder gibt es noch eine andere Sally mit diesem Bild, die auf deinem Blog kommentiert?)
    Ich würde dir ja schon ein schönes neues Jahr wünschen, aber ich mache das erst später;) Genieß die letzten Stunden dieses Jahres und feier Silvester schön!<3<3<3<3<3<3;)
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey <3
      Ein Grund mehr, wieso in meinem Leben ohne dir was fehlen würde ;) <3
      Das sollten sie auch!! ;D
      Ja das habe ich mich auch schon gefragt...vielleicht sind 76 ja das Maximum =D
      Ich mache das auch noch später, wir werden ja sehen, wer zuerst an der Reihe ist ;D <3<3
      Danke du auch <3<3<3
      Ganz liebe Grüße, Ambria <3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3:)

      Löschen