Freitag, 29. Mai 2015

[Tag] Reader Problems

Ich wurde gleich zweimal für diesen Tag nominiert! Zuerst von der lieben Kim und dann nochmal von der superlieben Sally! Dankeschön an euch beide dafür! <3<3 ;)




1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?

Bauchgefühlt würde ich mal sagen. Einfach das Buch, auf das ich gerade Lust habe. Oder das, auf das ich schon am gespanntesten bin. Falls ich mich trotzdem nicht entscheiden kann würde ich entweder auf meinem Blog fragen, welche Rezension von mir denn am meisten "gewünscht" wird, oder ich ziehe jemand anderem zur Entscheidungshilfe dazu. Wobei ich dann meistens genau nicht das Buch nehme, dass diese Person meint...aber diese Situation kennt glaube ich jeder! ;)

2. Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden?

Nein ich breche es nicht ab. Außer es wirkt sich sagen wir mal "negativ" auf mich aus. Oder es langweilt mich so extrem, dass mir die Freude am Lesen vergeht. Dann denke ich schon mal darüber nach, aber dann kann ich ja keine Rezension verfassen in der ich mich darüber aufrege wie schlecht das Buch doch ist! ;D

3. Das Ende des Jahres naht, und du bist soooo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen, und doch so weit entfernt... Versuchst du, aufzuholen und wenn ja, wie?

Eigentlich setze ich mir in dem Sinn keine Ziele. Aber ich denke ich würde versuchen es doch noch irgenwie zu schaffen...vielleicht mit lauter dünnen Büchern...

4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um?

So etwas stört mich zwar extrem und ich würde dem Verlag das manchmal echt gerne vorwerfen, aber ich kann es leider nicht ändern...aber stören tut es mich auf jeden Fall, vor allem, wenn die Bücher dann auch noch extrem gut sind ärgere ich mich natürlich noch mehr, aber wie gesagt, man kann es schließlich nicht ändern...

5. Jeder - aber auch absolut JEDER! - liiiiieeeebt ein Buch, das du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht diese Gefühle?

Eigentlich bei niemandem, weil ich mich bei niemandem ausheulen muss, aber wenn dann, dann wäre es mein Blog! ;)

6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen - in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?

Ich bemühe mich das zu vermeiden. Ich lese grundsätzlich in der Öffentlichkeit einfach keine traurigen Bücher. Denn da gibt es die, bei denen dir auf jeder zweiten Seite die Tränen in die Augen schießen und das ist dann doch ein wenig peinlich. Wenn ich bei einem Buch aber zum Beispiel nur am Ende weinen muss stört mich das nicht so, da es dafür dann meistens einen auch für andere verständlichen Grund gibt!

7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen - aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung?! Heulst frustriert???!!!

Dann blättere ich das vorige Buch noch einmal ein wenig durch um wieder reinzukommen. Dann lese ich mir vielleicht noch ein paar Rezensionen oder Zusammenfassungen durch. Im Allgemeinen fällt mir das meiste beim Lesen sowieso wieder ein!

8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet?

Eigentlich würde ich meine Bücher jederzeit verleihen. Natürlich keinen wildfremden Menschen, aber meinen Freundinnen durchaus. Ich würde es aber einfach in dem Sinne ablehnen, dass ich sage, dass ich dieses Buch lieber nicht herborgen möchte. Vielleicht würde ich mich auch bemühen jemand anderen zu finden, der es herborgen würde.

9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand?

Ohne Zwang macht alles nur schlimmer. Ich schnappe mir dann entweder eines meiner Lieblingsbücher oder suche mir eines aus von dem ich mir sicher bin, dass es mich fesseln wird! Meistens liegt es nämlich an den Büchern!

10. Es gibt diesen Monat so, soooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst - wieviele davon kaufst du tatsächlich?

Also dieses Problem habe ich nicht nur mit Neuerscheinungen! Ich gehe einfach in die Buchhandlung und schaue, was es so gibt. Dann brauche ich eine Stunde um mir ein paar auszusuchen und ja... ;)

11. Tja, nun hast du sie gekauft, und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen - wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?

Das ist immer unterschiedlich. Die Wartezeit kann zwischen ein paar Tagen und ein paar Monaten betragen...mein Bauchgefühl sagt es mir dann meistens!

Ich tagge: Alena und Maddie! Ich hoffe niemand von euch hat ihn schon gemacht...wenn doch, hinterlasst mir doch bitte den Link in den Kommentaren, mich würden eure Antworten trotzdem interessieren! ;)



Kommentare:

  1. Huhu Ambria :)

    Vielen Dank fürs taggen. Ich hab ihn gleich gemacht. Das sind wirklich richtig gute Fragen, über die man ganz schön nachdenken muss. Mich ärgert es auch immer, wenn die Cover einer Reihe nicht so gut zusammen passen.
    Du kannst ja mal vorbei schauen.

    Liebste Grüße
    Maddie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Da scheint es dann, als gäbe es niemanden, der mitdenkt... ;)
      Schon erledigt ;)
      Allerliebste Grüße, Ambria <3<3<3<3 :)

      Löschen
  2. Hi Ambria!

    Ich verbringe meist auch mehr als eine Stunde in der Buchhandlung, bevor ich mich entscheiden kann, welches Buch ich mitnehme. Da kann man dann schon mal komisch beäugt werden. ;)
    Ein sehr schöner TAG, da erfährt man richtig viel über dein Leseverhalten! Schön! :)

    Liebste Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ambria,

    ich hab's dann auch endlich mal geschafft -.- Tut mir leid, dass ich so ewig lange bebraucht habe ...

    http://zeilen-zum-buch.blogspot.de/2015/06/tag-reader-problems.html

    Vielen Dank nochmal für's Taggen :) <3

    Liebe Grüße <3
    Alena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Das macht doch nichts, ich bin da ja selber die Unpünktlichkeit in Person ;)
      Ich werde gleich mal vorbeischauen!
      Allerliebste Grüße, Ambria <3<3<3

      Löschen